Katharina Nickel

Katharina Nickel

Rechtsanwältin

Frau Rechtsanwältin Nickel, geboren 1981, studierte ab dem Sommersemester 2003 Rechtswissenschaften an der Georg-August-Universität in Göttingen und schloss das Studium mit dem Ersten Juristischen Staatsexamen im Jahr 2008 ab. Ihr Referendariat beim Landgericht Frankfurt am Main beendete sie am August 2010 mit dem Zweiten Staatsexamen. Nachdem sie zunächst ab dem Jahr 2011 bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main als Rechtsanwältin zugelassen und in einer Kanzlei in Wiesbaden tätig war, trat Frau Nickel im Oktober 2015 in die Kanzlei Krücken & Kollegen als Rechtsanwältin ein.

Frau Nickel ist insbesondere im Bereich des Verkehrszivilrechts tätig. Weitere Tätigkeits- und Interessensschwerpunkte liegen in den Bereichen des Allgemeinen Zivilrechts, Mietrechts und des Arzthaftungsrechts.

Durch ihre zusätzliche Ausbildung zur staatlich anerkannten Physiotherapeutin, die sie mit dem Staatsexamen abschloss, ist Frau Nickel mit medizinischen Sachverhalten bestens vertraut. Sie engagiert sich vor diesem Hintergrund sowohl fachlich als auch menschlich im besonderen Maße dafür, dass Unfallopfer bei einem Personenschaden ein angemessenes Schmerzensgeld erhalten und ihnen alle finanziellen Folgen des Unfalls erstattet werden.